JSG Arnstadt 2-SG Geratal

C-Junioren Kreisliga 

JSG Arnstadt II-SG Geratal 3:6

Letzes Spiel unserer C-Junioren

In diesem Spiel machte sich besonders die Agressivität und Leidenschaft bemerkbar. Das Wetter spielte auch nicht so mit wie man wollte, deswegen auch die schlechten Bodenverhältnisse im Jahn-Sportpark. Die Auswechslungen, die man traf, waren auch sehr fragwürdig. Es war  im übrigen auch das letzte Spiel von Emma Anlauf im Gerataler Trikot, sie wird uns in der Altersklasse B verlassen.

In den ersten Minuten spielten nur die Arnstädter eine große Rolle und wieder einmal häuften sich dann die Chancen bei Mund und Ostermann. Geratal hielt sich dann zurück. Ein schneller Angriff von Arnstadt endete mit dem 1:0. Stockfehler und Abspiele waren in diesem Spiel nicht der Freund von Geratal. Eine super Vorlage auf Hippe nutzte Mund, der wollte den Torwart ausspielen und der traf den Fuß vom Gerataler Stürmer und der Unparteische zückte glatt ROT! Den fälligen Elfmeter verschoss Hippe. Eine Hereingabe von Fuhrmann verpasste Mund nur knapp. Dann wieder eine strittige Situation. Handspiel im Liegen von einem Arnstädter und wieder gab es Elfmeter. Nun war die Frage: Wenn er pfeift muss er eine Karte ziehen, aber die blieb aus und den Elfmeter verwandelte Ostermann in die Mitte. Der Tabellensechste hielt gut mit, was man von den "Fans" von Arnstadt nicht behaupten konnte. Das 1:2 fiel dann durch Hippe. Immer wieder Torchancen für Arnstadt. Dann mal ein langer Ball auf Mund und der mit dem 3:1. Halbzeit!

Man steht gerade eine Minute auf den Spielfeld und ein Abwehrfehler von Geratal ermöglichte den Arnstädtern das 2:3. Eine Freistoßsituation von Ostermann, der den Ball zwischen Freund und Feind brachte und so dann glücklich das 2:4 erzielte. Jetzt drückten die Gerataler nochmal und kamen durch einen Gewaltschuss von Hippe zum 2:5. Müller spielte mal einen Ball raus auf Ostermann, der abschließen wollte. Durch Glück kam der Ball dann aber zu Fuhrmann, 2:6. Kurz vor dem Schluss gelang den Arnstädtern noch das 3:6. Torwartfehler oder nicht?

Man hat in der Rückrunde gezeigt, dass man eine gute Mannschaft hat, die jetzt ihren Fussball in der Altersklasse B zeigen will mit neuem Personal und wichtig mit noch einem Torhüter. So kann man beruhigt den 3. Platz genießen und voller Freude in die neue Saison blicken, in der es nur noch besser werden kann. Das Trainergespann wird womöglich auch in der nächsten Saison an der Seitenlinie stehen. Man kann nun den Abschluss feiern und den Fans der C-Junioren gratulieren!

 

Geratal: Bradsch, Hartung, Anlauf, Hippe, Müller, Schneider, Leihbecher, Fuhrmann,Ostermann, Schlott(Gnäuß), Mund(Dornheim)