Vorbereitungsspiel SpVgg Geratal 2 - TSV 1883 Benshausen 8:0 (3:0)

(kda) Da bei den hochsommerlichen Temperaturen im nahegelegenen Geraberger Bad kein Platz mehr zu finden war, traf man sich zu einem ersten spielerischen Aufgalopp auf dem Fußballplatz. Nein, ein Scherz, alles war geplant, und der Dank der Gerataler gilt den Benshäusern, die kurzfristig für Crock eingesprungen sind. Dem Charakter des Spiels, eine Standortbestimmung nach den ersten Trainingseinheiten, tat auch kein Abbruch, dass die Gäste offensichtlich nicht mit ihrer allerbesten Mannschaft über, bzw. durch den "Rennsteig" gekommen sind.

SpVgg Geratal - VfL Halle 2:2 (1:2)

(kda)

Nach einer ersten, sehr konditionsintensiven Trainingswoche, zeigte sich die Verbandsligamannschaft der Gerataler gegen den Oberligisten schon in einer guten Verfassung.

Dass der spielerische Feinschliff noch nicht gegeben war, insbesondere nach dem Einbau der neuen Spieler Thorwarth und Hatzky und dem Wiedereinbau Kirstens in der Abwehr, der aber durchaus eine weitere Alternative für diesen Bereich darstellt, ist verständlich. Auch scheint in der Spielmacherposition Hatzky und Brandl noch nicht die optimale Lösung gefunden, letzterer kam in der defensiveren Rolle bei weitem nicht so zur Geltung wie gewohnt. Das neue Trainergespann Huck - Gilian wird in den folgenden Vorbereitungsspielen noch die eine oder andere Variante probieren. Dennoch vielversprechend war der Versuch, Thorwarth, bis zu seiner verletzungsbedingten Auswechslung, als zentrale Spitze flankiert von Keiner und Heyer agieren zu lassen. Hieraus resultierte auch die frühe Führung der Gastgeber (2.), als er zentral angespielt eine Unstimmigkeit zweier Hallenser ausnutzend, den Ball über den Torwart hob. Noch standen die Gerataler auch zu weit vom Mann weg, konnten das kombinationssichere Spiel der Gäste nicht immer rechtzeitig unterbinden, woraus diese nicht nur die Führung zur Halbzeit erzielten, sondern auch die eine und andere Chance mehr. Hier muss

Übergabe neuer Trikots

Vor dem Spiel gegen Wacker Gotha wurden neue Präsentations-Trikots an die SpVgg Geratal e.V. übergeben. Diese wurden von den Firmen Saveway Isolierstoffe GmbH und tegut... gute Lebensmittel Suhl gesponsort.

Auf dem Foto die 1. Mannschaft mit den Sponsoren Uwe Herrmann (Saveway Isolierstoffe GmbH, ganz links) und Gaby Keiner (tegut... gute Lebensmittel Suhl, ganz rechts) sowie Präsident Stefan Kummer (2. von rechts).

Übergabe neuer Trikots

Freundschaftsspiele in der Sommerpause

1. Mannschaft

DatumAnstoßGegnerOrtErgebnis
Samstag, 12.07.2014 16:30 Uhr VfL Halle 96 (Oberliga) Geraberg 2 : 2
Mittwoch, 16.07.2014 18:30 Uhr SG 1.Suhler SV (Landesklasse) Suhl 0 : 5
Sonntag, 20.07.2014 14:00 Uhr FSV 06 Ohratal Ohrdruf (Landesklasse) Geraberg 3 : 0
Mittwoch, 23.07.2014 18:30 Uhr FSV Gräfenroda (Kreisoberliga) Gräfenroda   1 : 4
Sonntag, 27.07.2014 14:30 Uhr SG SV Siebleben 06 (Kreisoberliga) Seebergen 1 : 3 
Mittwoch, 30.07.2014 18:00 Uhr FC Rot-Weiß Erfurt A-Junioren (Bundesliga)  Erfurt 5 : 0 

2. Mannschaft

DatumAnstoßGegnerOrtErgebnis
Samstag, 19.07.2014 15:00 Uhr TSV 1883 Benshausen (Kreisliga) Geraberg 8 : 0 
Samstag, 26.07.2014 15:00 Uhr SG FC Einheit Bad Berka (Kreisliga) Geschwenda 5 : 1
Dienstag, 05.08.2014 18:30 Uhr SV Gehren 1911 (Kreisliga) Gehren 1 : 1

Änderungen vorbehalten

E-Junioren waren Einlauf-Kids bei Rot-Weiß Erfurt

Nach der Bewerbung unseres Vereins wurden unsere E-Junioren als Einlauf-Kids für das Punktspiel am 3.9.2013 Rot-Weiß Erfurt - SV Wehen/Wiesbaden in der gemeinsamen Aktion von Thüringer Energie, RWE, Landeswelle und der Gemeinde Geschwenda ausgelost. Ein tolles Erlebnis für unsere jungen Fussballer. Abholung mit dem RWE-Bus, Fahrt nach Erfurt mit Geschwendas Bürgermeister, Herrn Groteloh, Stadionbesichtigung, Autogramme, Interviews durch die Reporterin der Landeswelle und dann natürlich das Einlaufen ins Steigerwaldstadion an der Hand der Profis der Gastmannschaft. Das tollste jedoch war der Heimsieg der Rot-Weißen. Ob es wohl an unseren Jüngsten lag? Alle Bilder dazu gibt es im Internet unter: http://heimspiel2013.de/?page_id=218 zu sehen.

Seite 11 von 11