4.Spieltag C-Junioren

SV BW Niederwillingen – SG SpVgg Geratal  0:5 (0:3)

Laut Tabellensituation reiste die Spielvereinigung als Spitzenreiter zum Punktspiel am Samstag Niederwillingen zum 10. SV BW. Auch an diesem Spieltag musste die Innenverteidigung abermals umgestellt werden, was aber der Stabilität keinen Abbruch tat. Bereits mit dem ersten Angriff unserer Jungs konnte der erste Torjubel verzeichnet werden. Ein gut getimter Steilpass von Steven-Justin auf halbrechts nahm B. Hoffmann an und nach seinem Sturmlauf konnte gejubelt werden (1.). Dies beflügelte natürlich unsere Jungs weiter und die Elf aus Niederwillingen wurde regelrecht in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Die sporadischen Entlastungsangriffe waren „fette Beute“ der Abwehrleute. Eine Angriffswelle folgte der anderen, so dass es nur eine Frage der Zeit war, wann der nächste Torjubel erfolgen konnte. Bereits nach 10 Spielminuten führten die Gerataler beruhigend mit 3:0, beide Tore wiederum durch B. Hoffmann. Unsere Jungs bemühten sich weiter, konnten aber in der ersten Hälfte nicht weiter jubeln.

Die zweiten 35 Minuten begannen wie die erste Hälfte, Anstoß, Sturmlauf und Tor durch N. Bellanger. In der 37. Spielminute Foul an D. Zehne im Strafraum, folgerichtig der Pfiff. N. Bellanger legte sich das Spielgerät zurecht, kein Tor da der „Elfer“ recht schlecht geschossen wurde. Eine Minute später nächster Torjubel der Spielvereinigung, diese Mal wieder B. Hoffmann. Nach diesem Tor verflachte jedoch das Spiel, die Gerataler verwalteten nur noch das Resultat, der Gastgeber konnte nicht richtig gefährlich werden und gaben sich nach dem 0:5 Rückstand auf, so dass nach 38 Spielminuten der Endstand feststand.

 SV BW Niederwillingen: Salzer, Merten, Werner, Hoffmann, Vogler, Fellbrich, k.A., k.A., k.A., k.A., k.A.

SG SpVgg Geratal: Dörfler, Sauer, Zehne, Klawitter, Köhler, Hoffmann, Bellanger, Güthoff, Rohm (36. Elle), Thiem, Jann (36. Bussemer)

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 0:5 Hoffmann (1., 5.,10., 38), 0:4 N. Bellanger (36.)

 
  • Beitrag veröffentlicht:10. September 2017
  • Beitrags-Kategorie:Archiv 2018/2019