Ende des Spieljahres

Ende des Spieljahres

Der Vorstand des Thüringer Fussballverbands beschloß auf seiner Tagung am 20.4.2021, daß die Punktspielsaison 2020/21 auf der Grundlage der Spielordnung § 11 Ziffern 4 und 5 in allen Spielklassen des Landes und der Kreise annulliert und nicht gewertet wird. Alle zum Zeitpunkt der Annullierung aktiven Mannschaften behalten für die Folgesaison 2021/22 den Startplatz in der jeweiligen Liga.

Gleichzeitig wurde, nach Rücksprache mit den im Wettbewerb verbliebenen Vereinen, eine Regelung für den Pokalwettbewerb getroffen. Demnach spielen der FC Carl-Zeiss-Jena und der ZFC Meuselwitz um den Thüringer Pokal, da nur diese Mannschaften aktuell im Trainingsbetrieb sind.

Zur Erinnerung: Wir hatten mit dem FC Carl-Zeiss-Jena ja eigentlich das große Los gezogen. Da jedoch unsere Chancen zum Weiterkommen objektiv als gering anzusehen waren und Zuschauer weiterhin nicht gestattet sind, haben wir der Verfahrensweise zugestimmt, zumal wenigstens eine erkleckliche Summe für die Vereinskasse gezahlt wird.

Somit können wir uns in Ruhe, aber zielstrebig auf das Spieljahr 2021 – 22 vorbereiten.

  • Beitrag veröffentlicht:20. April 2021
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein