You are currently viewing 2. Spieltag 1.Kreisklasse SG SV Fortuna Griesheim II – SG SpVgg Geratal II 1:1 (0:1)

2. Spieltag 1.Kreisklasse SG SV Fortuna Griesheim II – SG SpVgg Geratal II 1:1 (0:1)

Erneutes Remis im zweiten Punktspiel, wobei der erste Dreier in Reichweite lag. Der von der Gerataler Ersten ausgeliehene Joaquim Nanez ist der Dreh- und Angelpunkt in derem Spiel. Er wird von seinen Mitspielern gesucht und verteilt die Bälle. Es geht gleich mit einem Lattentrefer für die Gäste los (15.). Nach zwei Auswechslungen bei den Hausherren pegelt sich das Spiel langsam ein. Durch Unachtsamkeiten und technische Unzulänglichkeiten der Gerataler Zweiten bekommt Griesheim mehr Ballbesitz und auch einige Male vors Gästetor. Die Abschlüsse, meist Fernschüsse, sind jedoch zu ungenau. Eine Großchance ergibt sich für Sebastian Thiem, doch der Griesheimer Torwart Benjamin Roth-Kirchner lenkt den Ball noch zur Ecke (30.). Die nächste Möglichkeit nutzt aber Nils Bellanger, der den über seinen Gegenspieler springenden Ball aufnimmt und seinen Sololauf krönt (0:1, 30.). Auch danach ergeben sich noch Möglichkeiten für die Gäste, die jedoch vom Torwart vereitelt werden oder das Ziel nicht erreichen. Ärgerlich für Geratal fällt mit dem Pausenpfiff der Ausgleich. Ein zu langer Ball von Kai Döring erläuft Tony Buchberger noch an der Eckfahne, flankt zurück und Kevin Hoffmann bringt das Spielgerät schließlich am langen Pfosten über die Linie (1:1, 45.).

Der zweite Umlauf gestaltet sich im wesentlichen wie der erste. Geratal macht das Spiel und Griesheim hat Konterchancen. Daniel Schumann prüft mit einem strammen Schuss Torwart Michael Schlundt, der nur fausten kann und auch der Nachschuss geht übers Tor (53.). Kurz danach zeichnet sich Michael Schlundt nochmals aus, als er im 1:1 dem durchgebrochenen Kai Döring den Schneid abkauft (56.). Auch den Kopfball von Justin Reifenberg hält er (57.). Michael Schlundt spielt gut mit und klärt durch sein Herauslaufen noch einige Möglichkeiten, da seine Mannschaft jetzt nur nach vorn spielt, ohne jedoch zwingend zu werden. Die Abschlüsse werden zu ungenau oder die Griesheimer Abwehrspieler sind zur Stelle. Die Latte verhindert ein weiteres Tor, als Tony Andi Zehne einen Versuch wagt (70.).

SG SV Fortuna Griesheim II: Roth-Kirchner, Elsässer, Schumann (68. Balzer), Leidigkeit (10. Kraus), Schramm, Hoffmann, J.Buchberger, Pangert (15. Reifenberg), T. Buchberger, Döring (68. Dam Hai Dang), Fischer

SpVgg Geratal II: Schlundt, Klawitter, Dornheim, Thiem (60. Hippe), Bellanger, Nanez, Beyer (46. Zehne), Leihbecher, Taubert, Lange, Elle

Tore: 0:1 Bellanger (30.), 1:1 Hoffmann (45.)

Schiedsrichter: Wetzki

Zuschauer: 80