I  Verein

  • Adresse:SpVgg Geratal e.V., Geraer Straße 1, 99331 Geratal
  • Telefon:+49 3677 790523
  • Fax:+49 3677 790522

I  werde Mitglied

Unterstütze uns als aktives, passives Mitglied oder Förderer!Unser wichtigster Neuzugang bist du! Mitglied werden

  AKTUELLES

  • Ende des Spieljahres
    Der Vorstand des Thüringer Fussballverbands beschloß auf seiner Tagung am 20.4.2021, daß die Punktspielsaison 2020/21 auf der Grundlage der Spielordnung § 11 Ziffern 4 und 5 in allen Spielklassen des Landes und der Kreise annulliert und nicht gewertet wird. Alle zum Zeitpunkt der Annullierung aktiven Mannschaften behalten für die Folgesaison 2021/22 den Startplatz in der jeweiligen Liga. Gleichzeitig wurde, nach Rücksprache mit den im Wettbewerb verbliebenen Vereinen, eine Regelung für den Pokalwettbewerb getroffen. Demnach spielen der FC Carl-Zeiss-Jena und der ZFC Meuselwitz um den Thüringer Pokal, da nur diese Mannschaften aktuell im Trainingsbetrieb sind. Zur Erinnerung: Wir hatten mit dem FC Carl-Zeiss-Jena ja eigentlich das große Los gezogen. Da jedoch unsere Chancen zum Weiterkommen objektiv als gering anzusehen waren und Zuschauer weiterhin nicht gestattet sind, haben wir der Verfahrensweise zugestimmt, zumal wenigstens eine erkleckliche Summe für die Vereinskasse gezahlt wird. Somit können wir uns in Ruhe, aber zielstrebig ...Weiterlesen >
  • Paul Hegenbarth im TV
    Der MDR interviewte in der durch Corona spielfreien Zeit unseren Paul Hegenbarth in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses des KFA Mittelthüringen. Hier kannst du den Beitrag ansehen: https://fb.watch/4bi1LVzYG6/ ...Weiterlesen >
  • SpVgg Geratal geht mit der Zeit
    Die Spielvereinigung Geratal ist ab sofort auch bei Instagram vertreten. ...Weiterlesen >

I  Weitere Meldungen

2-Männermannschaft

Der Vereinsvorstand beschloss, so schnell wie möglich wieder eine 2.Herrenmannschaft ins Leben zu rufen. Da diese in der 2.Kreisklasse starten muss, sollen sich hier vor allem Fussballer jeden Alters der engeren Region mit Spaß am Spielen und Geselligkeit zusammenfinden. Angesprochen sind z.B. Fussballer anderer Vereine, denen wegen mangelnder Möglichkeiten (z.B. zu viele Spieler für eine Mannschaft, zu wenige für zwei Mannschaften) ein regelmäßiger Spielbetrieb verwehrt ist oder pausierende Sportler, die wieder Lust bekommen haben. Der Leistungsgedanke steht an zweiter Stelle, ohne langfristige Aufstiege aus den Augen zu verlieren.

Interessenten können sich ab sofort unter „info@spvgg-geratal.de“ melden. Wenn sich genügend Aktive einfinden, ist eine Meldung schon für das nächste Spieljahr angedacht.