I  Verein

  • Adresse:SpVgg Geratal e.V., Geraer Straße 1, 99331 Geratal
  • Telefon:+49 3677 790523
  • Fax:+49 3677 790522

I  werde Mitglied

Unterstütze uns als aktives, passives Mitglied oder Förderer!Unser wichtigster Neuzugang bist du! Mitglied werden

  AKTUELLES

  • SpVgg Geratal geht mit der Zeit
    Die Spielvereinigung Geratal ist ab sofort auch bei Instagram vertreten. ...Weiterlesen >
  • 9. Ordentlicher Verbandstag des TFV
    Am 30.Januar 2021 tagte der 9.Ordentliche Verbandstag des Thüringer Fussball-Verbandes als Videokonferenz. Als Delegierte nahmen aus unserem Verein Paul Hegenbarth auf Grund seiner Funktion als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses des KFA und Frank Morgenstern als Ersatzdelegierter teil. Hier dessen kurzer Bericht: „Schon in den Tagen vor der virtuellen Zusammenkunft erhielt ich mehrere Vorabinstruktion, wie die Veranstaltung rein technisch ablaufen soll, welche technischen Voraussetzungen notwendig sind und wie am Tagungstag die Einwahl in die genutzte Software erfolgen muß. Da der Vorstand der SpVgg auch schon virtuell getagt hatte und privat geskypt wird, war mir das technische Prozedere nicht unbekannt, obwohl vom TFV wieder eine andere Sofware genutzt wurde. In der Woche vor der Tagung nahm ich die Möglichkeit einer Probeeinwahl wahr. Bereits einige Wochen vorher, als sich meine unmittelbare Teilnahme noch nicht abzeichnete, war ich doch nur „Ersatz“, erhielt ich per Post die Unterlagen. Ich staunte nicht ...Weiterlesen >
  • Was macht eigentlich der Vorstand (12)
    Die SpVgg Geratal geht mit der Zeit Durch die Umstände bedingt ruht der aktive Fussball, jedoch nicht der „passive“. Außerhalb des Trainings- und Spielbetriebes arbeitet der Vorstand weiter an der Entwicklung des Vereins. Da Präsenzveranstaltungen nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll sind, wurde erstmals eine virtuelle Vorstandssitzung unter Einsatz eines PC-Programms abgehalten. Für fast alle Beteiligten eine neue Erfahrung, wozu vorab erst einmal ein Test durchgeführt wurde. Zum vereinbarten Termin schalteten sich alle Vorständler zusammen und los ging es. Es wurden anstehende Fragen zur aktuellen, momentan angehaltenen Saison und weitere, in die Zukunft reichende Aufgaben, wie der Bau des neuen Sozialgebäudes und dem Bolzplatz für Alle in Geraberg besprochen. Symbolisch in der 1.Mannschaft wurde der 18-jährige Ilmenauer Oskar Sennewald von den A-Junioren des FSV Wacker 03 Gotha begrüßt. Der Vereinsvorstand beschloss, so schnell wie möglich wieder eine 2.Herrenmannschaft ins Leben zu rufen. Da diese in der 2.Kreisklasse starten ...Weiterlesen >

I  Weitere Meldungen

2-Männermannschaft

Der Vereinsvorstand beschloss, so schnell wie möglich wieder eine 2.Herrenmannschaft ins Leben zu rufen. Da diese in der 2.Kreisklasse starten muss, sollen sich hier vor allem Fussballer jeden Alters der engeren Region mit Spaß am Spielen und Geselligkeit zusammenfinden. Angesprochen sind z.B. Fussballer anderer Vereine, denen wegen mangelnder Möglichkeiten (z.B. zu viele Spieler für eine Mannschaft, zu wenige für zwei Mannschaften) ein regelmäßiger Spielbetrieb verwehrt ist oder pausierende Sportler, die wieder Lust bekommen haben. Der Leistungsgedanke steht an zweiter Stelle, ohne langfristige Aufstiege aus den Augen zu verlieren.

Interessenten können sich ab sofort unter „info@spvgg-geratal.de“ melden. Wenn sich genügend Aktive einfinden, ist eine Meldung schon für das nächste Spieljahr angedacht.

Rote Karte dem Corona-Virus. Schön Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz tragen, damit wir bald wieder Fussball spielen können.